Deutsche Meisterschaft...auch Lospech genannt

Tja, die DM lief nicht ganz so toll wie gehofft.
Benni und ich haben vier Runden gewonnen und eine (gegen Manja und Micha) verloren. Dabei standen wir so gut...wir haben zu Beginn gleich mal ne riesen Gruppe von ihnen gefangen...da war echt das halbe Brett tot. Nur haben sie dann leider eine Hälfte von uns gefangen...Micha hat die ganze Zeit Vorhandzüge gespielt, so dass Benni antworten musste, und Manja hat dann sozusagen gegen mich gespielt. Und ich hatte zwei Chancen mit der Gruppe zu leben, habs aber nicht gesehen :-(
Außer uns haben aber noch drei Paare 4:1 gespielt, unter anderem die nun neuen Meister Judith und Robert. Wobei wir gegen die beiden in der letzten Runde gewonnen haben.
Wir sind dann in der Endwertung nur auf Platz 4 gelandet. Nun fragt man sich vielleicht wieso...denn immerhin haben ja insgesamt vier Paare alle 4:1 gespielt
Tjaaaa...Das Zweitkriterium sind die Gegnerpunkte - dabei werden einfach die Siege aller gegner die man hatte addiert. Je höher desto besser, das heißt dann, dass die eigenen Gegner viel gewonnen haben und somit stark waren. Nun ist es bei der ersten Runde so, dass man da eine Setzliste erstellt, und dann per Kreupaarung die Losung zustande kommt. Das heißt bei 14 Teams spielt Nr. 1 gegen Nr.8, Nr. 2 gegen Nr. 9 und so weiter. Da wir amtierende Meister waren, waren wir an Platz 1 gesetzt. Zufällig waren genau die Hälfte der Paare gesetzt, da sie schonmal bei einer Paar-Go DM teilgenommen haben, und die andere Hälfte nicht, da es alles neue Paare waren. Genau genommen waren wir erstmal eine ungerade Anzahl an Paaren. Es hätte somit ein Freilos gegeben. Naja, auf jeden Fall wurde die zweite Hälfte der Paare einfach zufällig gelost, wer dann also Nr. 8, 9, 10 usw. ist. Und wen bekammen wir? Das Freilos...beim freilos muss man ne Runde aussetzen, es gilt aber als Sieg. Allerdings hat man beim Freilos natürlich schlechte Gegnerpunkte, denn es gewinnt ja nie. Allerdings ist es so, dass man, wenn man an Nr. 1 ist, nicht gegen das Freilos kommen kann. Das Freilos rutscht nach unten und alle anderen Gegner hoch. Wäre es also beim Freilos geblieben, dann hätten wir die Gegner bekommen, die eigentlich Paar Nr. 2 kriegen sollte. Sie hätten dann die Gegner von Paar Nr. 3 bekommen usw. Ja, aber nun kommts...da wir ja ungerade waren und so ein Freilos eher doof ist, durfte noch ein schwaches Paar mitspielen, das eigentlich nicht die Spielatärke hat, um sich regulär qualifizieren zu können. Aber ist ja eigentlich besser als Freilos. Nur kam nun leider keiner auf die Idee, diese auch an den letzten Platz zu setzen, so wie man das mit dem Freilos macht. Stattdessen mussten wir dann gegen sie spielen. Und wie erwartet haben die beiden natürlich alle Partien verloren. Und deswegen hatten wir dann zu wenig Gegnerpunkte. Und eben deswegen sind wir auch nur auf Platz 4 gelandet, obwohl wir halt wie die anderen auch 4:1 gespielt haben und sogar die besiegt haben, die auf Platz 1 gelandet sind.
Tja, ich find das alles nur doof Aber ich hab mich schon auf der Rückfahrt ewig darüber geärgert...nun ists eh zu spät. Das Turnier ist vorbei, ändern kann man es nun nicht mehr.
Und beim nächsten mal holen wir uns den Titel zurück!
16.6.10 00:15


Werbung


Paar-Go DM

Morgen gehts nach Potsdam, und am WE wird dann die Deutsche Paar-Go Meisterschaft gespielt.
Mal sehen, ob Benni und ich wieder unseren Titel verteidigen können. Wär schon klasse - allerdings gibts dieses Jahr wieder zwei neue, starke Teams. Naja, mal sehen...
10.6.10 17:49


Wieder daheim

Gestern ging es wieder nach Hause...zum Glück war die Bahn nicht so voll und ich konnte mich neben ne Steckdose setzen. Hab ja etwas unintelligent den Akku für mein Notebook nicht mitgenommen. Hab dann den ersten SatC-Film und ne Grey's Anatomy Folge geguckt, da ging die Fahrt dann auch recht schnell rum.
Und nun bin ich wieder in Hamburg...und irgendwie...ah, egal...
3.6.10 10:46


Krank in Wuppertal

Na super...da hab ich eh nur ein paar Tage, die ich in Wuppertal verbringen kann, und dann werde ich auch noch krank.
Ist ja nicht so, als wollte ich hier nichts unternehmen. Neeeein...*grummel* Ich hoffe mal, dass ich morgen wieder fit bin...aber irgendwie hab ich da nicht so die rechte Hoffnung :-/
27.5.10 17:56


Affensprung & Co.

Am Wochenende fand mal wieder der Affensprung statt.
Ich hab leider nicht so toll gespielt, da ich ja mitorganisieren musste. Und ich wurde sogar teilweise während des Spiels am Brett genervt, ob ich den Schlüssel hierfür habe und dies und jenes weiß. Wie soll man denn da spielen? >.< Hab dann auch die letzte Runde nicht mehr mitgespielt, weil mich das alles so genervt hat und ich deutlich unter meinem Niveau gespielt habe. Das macht dann irgendwann keinen Spaß mehr. Aber ansonsten war es schon wieder ein sehr nettes Turnier. Am Sonntag Abend wurde auch wie immer gegrillt *mjam*
Und am Montag hatte ja Benni Geburtstag. Da gabs dann morgens Geschenke für ihn, dann ab zum Turnier, und nach der Siegerehrung sind wir dann noch ins Restaurant gefahren. Irgendwie waren wir auch beide zu kaputt, um noch großartig was zu machen und zu feiern. Wird aber evenuell noch nachgeholt...mal sehen.
Und gestern gings dann im viel zu vollem Zug nach Wuppertal - und nun bin ich hier. Mal sehen, was ich die Tage über hier machen werde...Wenn ich pech habe, dann nur krank im Bett liegen. Ich hatte einfach zu viel Stress in den letzten 2-3 Wochen...bin heute mit leichten Halsschmerzen aufgewacht, mein Kopf tut auch weh...ich glaube ich werde krank >.> Werde versuchen mich heute halbwegs zu schonen...will nicht krank werden *grummel*
26.5.10 10:21


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
: